Willkommen beim Zweckverband “Peenetal-Landschaft”

Der Zweckverband „Peenetal-Landschaft“ wurde am 03.11.1992 als Körperschaft öffentlichen Rechts gegründet. Ziel war die Umsetzung des Naturschutzgroßprojektes “Peenetal-/Peenehaffmoor”, mit dessen Trägerschaft er in den Jahren von 1992 bis 2009 beauftragt war.

Seit Ende der Förderphase des Projektes am 31.12.2009 ist der Zweckverband “Peenetal-Landschaft” mit der Erfüllung der Folgeverpflichtungen aus dem Naturschutzgroßprojekt “Peenetal-/Peenehaffmoor” befasst.

Dem Zweckverband gehören die Landkreise Vorpommern-Greifswald und Mecklenburgische Seenplatte , die Städte Demmin, Loitz, Jarmen, Gützkow und Anklam sowie der Förderverein „Naturschutz im Peenetal e. V.“ an. Seit dem 25.10.2012 ist Herr Michael Sack, Kreistagspräsident des Landkreises Vorpommern-Greifswald und Bürgermeister der Stadt Loitz, Verbandsvorsteher.

Die Verbandsversammlung ist das oberste Organ des Zweckverbandes und trifft alle grundsätzlichen Entscheidungen in der Verbandsarbeit. In der Verbandsversammlung gibt es 12 stimmberechtigte Mitglieder. Neben den Landräten der verbandsangehörigen Landkreise sind dies die Bürgermeister der verbandsangehörigen Städte sowie 2 Vertreter des Fördervereins “Naturschutz im Peenetal e.V.”. Als weitere Vertreter entsendet der Landkreis Vorpommern-Greifswald 2 weitere und der Landkreis Mecklenburgische Seenplatte einen weiteren stimmberechtigten Vertreter in die Verbandsversammlung.

Neben der Verbandsversammlung ist der Vorstand das zweite Entscheidungsorgan des Zweckverbandes. Ihm gehören neben dem Verbandsvorsteher 3 weitere Mitglieder an.

Dokumente zum Download:

Verbandssatzung (Lesefassung)
Haushaltssatzung 2012